Josua: Auf zu neuen Ufern! Predigtreihe im März

Eigentlich ist meine Entscheidung schon lange überfällig. Aber ich trau mich nicht so recht. Meine innere Stimme sagt mir schon seit einiger Zeit, dass es Zeit ist, die Wegrichtung zu ändern, die überfällige Kurskorrektur einzuleiten. Aber wie?

Als Gemeinde, aber auch ganz persönlich, kommen wir immer wieder an Wegkreuzungen, die von uns Mut und Entschlossenheit erfordern, um mit Gott neue Wege zu gehen. Anhand der biblischen Person Josua, möchten wir dazu lernen, was es heißt, diese neuen Ufer zu erreichen, um festzustellen, dass wir so viel verpasst hätten, wenn wir sie nicht gegangen wären.